Zum Hauptinhalt springen

Festwochenpartner*innen

Mit starken Partner*innen noch mehr Menschen begeistern.

„Karin Bergmann weiß, wie sich die Herzen der Theaterfans im Sturm erobern lassen. Mit Shakespeares STURM zum Beispiel. Aber auch mit Stars wie Sona MacDonald, Joachim Meyerhoff, Mavie Hörbiger und Philipp Hochmair“, zeigt sich auch das Bühne Magazin von unserem Sommerprogramm begeistert.

Neben hohem künstlerischen Anspruch ist es uns auch wichtig, nachhaltig zu handeln. Deshalb arbeiten wir mit Partner*innen zusammen. So stärken wir die Region, schonen Ressourcen und können noch mehr Menschen erreichen.

Die heurige Theaterproduktion DER STURM wird in Koproduktion mit dem  Stadttheater Klagenfurt erarbeitet. Aron Stiehl, Intendant des Stadttheater Klagenfurt zur Zusammenarbeit: „Die Festwochen Gmunden und wir, das Stadttheater Klagefurt, arbeiten zusammen, zusammen am STURM und das freut mich sehr. Entstanden ist dies, weil unser Schauspieldirektor Hans Mrak und Karin Bergmann, die schon letztes Jahr in Gmunden beim REIGEN zusammengearbeitet haben, gesagt haben, lasst uns ein Projekt zusammen machen. Gerade in diesen Zeiten finde ich das mehr als richtig, dass man zusammenarbeitet, dass man zusammenhält, denn dann kann eine Produktion, wenn man die ganzen Ressourcen zusammentut, noch besser werden. Deshalb freue ich mich auf dieses Projekt und die Premiere in Gmunden und Klagenfurt.“

www.stadttheater-klagenfurt.at

Eine nette Grußbotschaft haben wir von Aron Stiehl für unsere Pressekonferenz erhalten ? Wir freuen uns auf einen aufregenden Kultursommer!