MENU

Visual arts /

Sunday, 14.07.2019 / 11:00

Emmanuel Walderdorff Galerie

"Der Reiz der Dinge"

Die Emmanuel Walderdorff Galerie freut sich zu den Gmundner Festwochen 2019 erneut im Sägewerk Rumplmayr gastieren zu dürfen. Dieser Ort, den wir in den vergangenen Ausstellungen entdeckt, umgestaltet und erfolgreich als Kunstraum etabliert haben, ist mit seiner außergewöhnlichen Architektur und seiner idyllischen Lage zwischen Traun- und Attersee etwas ganz Besonderes.

In dieser Atmosphäre Kunst zu zeigen, ist ein Vergnügen und gleichzeitig eine Herausforderung, denn der Raum ist sperrig und grandios zugleich.

Info:

Künstler/innen: Pia Aulock, Alexander Schlieffen, Alice Stepanek & Steven Maslin, Attila Szucs, Thomas Thiede, u.a.

Eröffnung: Sonntag, 14. Juli 2019, 11-16 Uhr

Kinder-Kunst-Workshop mit Dr. Annette Philp

  • Mittwoch, 17. Juli 2019, 14-18 Uhr, Kostenbeitrag: 15 Euro
  • Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren (max. 15 Teilnehmer)
  • Anmeldung unter info(at)walderdorff.net

Finissage: Samstag, 20. Juli 2019, 19-22 Uhr

Ausstellungsdauer: 14. bis 21. Juli 2019, jeweils 17-19 Uhr und nach Vereinbarung

Heuer werden wir diesen geschichtsträchtigen Ort mit aktueller gegenständlicher Malerei konfrontieren, das heißt, die Kraft der Erzählung und das Geheimnis des Gegenständlichen im gemalten Bild sichtbar zu machen.

Die Ausstellung zeigt, wie lebendig die figurative Malerei ist und spiegelt durch die verschiedenen internationalen Künstlerpositionen mit ihren unterschiedlichen Ansätzen jene Vielfalt wieder, die nicht nur das Leben, sondern auch die Kunst am Ende ausmacht.

ANFAHRT

The next events

Events & Tickets PDF-Programmfolder Download