MENU

Tickets bestellen

Wir nehmen Ihre Bestellungen gerne telefonisch, schriftlich sowie im online Ticketshop bzw. per Mail auf der Website beim jeweiligen Programmpunkt entgegen:

  • 1. Online Ticket Shop

  • 2. Telefonische Kartenbestellung

  • 3. Schriftliche Kartenbestellung

  • Schriftliche Bestellungen sind per Fax (+43 (0)7612 70 638), per Brief (an Salzkammergut Festwochen Gmunden, Stadttheater Gmunden, Theatergasse 7, 4810 Gmunden) oder per Mail karten(at)festwochen-gmunden.at möglich.
    Nachdem wir Ihre Bestellung bearbeitet haben, erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung.
    Bitte geben sie Ihren Namen, Ihre Postadresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, weiter die gewünschte(n) Veranstaltung(en), Kartenanzahl und alle in Frage kommenden Preiskategorien bekannt. Bitte geben Sie bekannt, ob Sie die bestellten Karten im Festival abholen wollen oder ob Sie eine Zusendung wünschen.
    Die Zusendung der Karten erfolgt, sobald Ihre Zahlung eingegangen ist.
    Sparkasse Gmunden IBAN AT812032032100146260 BIC ASPKAT2LXXX.


  • 4. Karten im Festwochenbüro kaufen

  • Sehr gerne können Sie Tickets im Festwochenbüro, Theatergasse 7, 4810 Gmunden, kaufen.
    Das Büro ist Montag bis Samstag von 8:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

 

Abendkasse:

Die Abendkasse öffnet jeweils eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung am Veranstaltungsort. Bitte holen Sie reservierte Karten eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn ab. Wir ersuchen Sie um Verständnis, dass bestellte und nicht abgeholte Karten verrechnet werden. Nur Barzahlung an der Abendkasse.

 

Bezahlung:

Wir akzeptieren gerne Ihre Kreditkarte. Ebenso ist eine Bezahlung in bar, mit Bankomat und mit Zahlschein, den wir Ihnen gerne  zusenden, möglich. Für die Zusendung der Karten verrechnen wir € 3,- für Porto im Inland, € 6,- für Sendungen ins Ausland.

Sie erhalten Ihre Karten auch bei allen Ticket Online Austria Verkaufsstellen in Österreich, im Speziellen beim Tourismusbüro der Kurstadt Gmunden: +43 (0) 7612 64305 Mail: info(at)traunsee.at, sowie bei allen oberösterreichischen Raiffeisenbanken.

5 Wochen, über 50 Veranstaltungen - eine Einladung,
den Sommer mit allen Sinnen zu genießen.