MENU

Konzert / Oper

Dienstag, 31.07.2018 / 19:00

Austria Barock Akademie

"Der Lustige und der Narr"

Eine Kooperation mit der Austria Barock Akademie

Eine italienische Komödie von Domenico Natale Sarri. Libretto: Tommaso Mariani.

Arianna Rinaldi - Mezzosoprano
Paolo Ciavarelli - Baritone
Pierfrancesco Borelli - Dirigent

Im Rahmen der Europäischen Kulturinitiative „Königin Christina von Schweden, die Europäerin“ präsentieren die Salzkammergut Festwochen Gmunden in Zusammenarbeit mit der Austria Barock Akademie die komödienhaften Zwischenspiele (Intermezzi) La Furba e lo sciosso. - Diese Intermezzi waren eine Frühform der Opera buffa und dienten als Einlagewerke zwischen den Akten einer Tragödie. Sie sollten das Publikum zwischendurch erheitern. Später wurde daraus die selbständige komische Oper.

Domenico Natale Sarri, (1679 – 1744)  Hofkapellmeister in Neapel, schrieb unter dem Titel La Furba e lo sciosso zwei Intermezzi für Artemisia. Er verlor seine Position nach der Eroberung Neapels durch österreichische Truppen im Spanischen Erbfolgekrieg. In Zusammenarbeit mit dem Center Studi Pergolesi – Universita degli Studi di Milano wurde La Furba e lo sciosso sowohl musikalisch als auch durch Pantomime und Tanz vorgeführt.

Ein wunderbarer Genuss italienischen Komödienschaffens auf höchstem Niveau!

Eine Veranstaltung der Austria Barock Akademie

ANFAHRT

Die nächsten Veranstaltungen