MENU

Vorträge / Eröffnung

Donnerstag, 12.07.2018 / 19:00

Eröffnung der Salzkammergut Festwochen Gmunden

Eröffnungsrednerin: Barbara Bleisch

Grußworte

Mag. Thomas Stelzer, Landeshauptmann von Oberösterreich
Mag. Stefan Krapf, Bürgermeister der Stadt Gmunden
Prof. Jutta Skokan, Intendantin der Salzkammergut Festwochen Gmunden
Dr. Johanna Mitterbauer, Obfrau des Gmunder Festwochenvereins                      
CEO Andreas Murray, Präsident des Gmundner Festwochenvereins         

Barbara Bleisch - Eröffnungsrede: "Echtheit: Kult oder Fetisch"

Die Philosophin und Journalistin Barbara Bleisch ist bekannt als Moderatorin der TV-Sendung „Sternstunde Philosophie“. Außerdem ist sie Kolumnistin beim „Philosophie Magazin“ und Dozentin für Ethik in verschiedenen Weiterbildungsstudiengängen an den Universitäten Zürich, Basel und Luzern.

Anschließend Empfang im Foyer des Stadttheaters.

Barbara Bleisch, Dr. phil., hat in Zürich, Basel und Tübingen Philosophie, Germanistik und Religionswissenschaften studiert und zu Fragen der globalen Gerechtigkeit am Ethik-Zentrum der Universität Zürich promoviert. Sie moderiert die „Sternstunde Philosophie“ bei Schweizer Radio und Fernsehen SRF und ist Kolumnistin beim „Philosophie Magazin“ in Berlin. Bleisch ist ausserdem Dozentin für Ethik in den „Advanced Studies of Applied Ethics“ am Ethik-Zentrum der Universität Zürich sowie im Studiengang „Philosophie und Management“ an der Universität Luzern. Zu ihren jüngsten Publikationen gehören "Familiäre Pflichten" (Frankfurt a.M. 2015) und "Ethische Entscheidungsfindung" (Zürich 2014).

ANFAHRT

Die nächsten Veranstaltungen