MENU

Landesmusikschule Gmunden

Die Villa Klusemann, ein beeindruckendes Gebäude aus der Epoche des Klassizismus, wurde an einem der schönsten Plätze Gmundens 1873 inmitten eines Parks von Karl Ludwig August Klusemann (15.5.1823 - 20.7.1896) erbaut. Ursprünglich diente sie dem Herzog von Cumberland, bis zur Fertigstellung seines Schlosses, als Wohnsitz. Mitte der 80er Jahre erwarb die Stadtgemeinde Gmunden die Villa. Danach wurde sie restauriert und beherbergt seit 1993 die Landesmusikschule Gmunden.

Landesmusikschule Gmunden
Linzer Straße 38
4810 Gmunden

zur Map

Die nächsten Veranstaltungen