MENU

Pfarrkirche Altmünster

Das heutige Pfarrgebiet von Altmünster war schon zur Zeit der Römer besiedelt. Im 8. Jahrhundert wurde an der Stelle, wo heute die Pfarrkirche Altmünster steht, ein Mönchskloster errichtet. Die romanische Kirche wurde 1473 im gotischen Stil erneuert. Graf Herberstorf ließ in den Jahren 1625 - 1627 den Altarraum dieser gotischen Kirche im Renaissancestil erneuern und vergrößern. 
Pfarrkirche Altmünster
Münsterstraße 1
4813 Altmünster

zur Map

Die nächsten Veranstaltungen