MENU

SOMMERFESTIVAL 2018

12. Juli bis 19. August

 

Die Schweizer Philosophin, Moderatorin, Autorin, Herausgeberin und freie Journalistin Barbara Bleisch ist die Eröffnungsrednerin des 32. Sommerfestivals der Salzkammergut Festwochen Gmunden (12.7.). Klassikkonzerte, Liederabende, Konzerte mit zeitgenössischer Musik, Jazzveranstaltungen, Lesungen, Ausstellungen, Film und vieles mehr steht auf dem facettenreichen Programm, das Intendantin Prof. Jutta Skokan an den schönsten Plätzen der Traunseeregion präsnetiert.

Einige Höhepunkte: Harald Schmidt im Gespräch mit Franz Schuh (13.7.), Philipp Hochmair und Die Elektrohand Gottes präsentieren Balladen von Friedrich Schiller, das Orchester Wiener Akademie unter der Leitung von Martin Haselböck gastiert in der Tocana Congress Gmunden (22.7.), nach dem erfolgreichen Konzert des vergangenen Jahres wird das Orchester der Sommerakademie der Wiener Philharmoniker wieder zu Gast bei den Festwochen sein, Cristina Branco präsentiert Fado vom Feinsten (29.7.), der Vorarlberger Jazzpianist David Helbock präsentiert mit seinem Trio David Helbock´s Random/Control sein neues Programm (18.8.). Der Literaturschwerpunkt ist Michael Köhlmeier gewidmet (2.-5.8.). Der Architekturschwerpunkt findet zum Thema Macht und Schönheit – eine kleine Philosophie der Schlösser statt (20.-21.7.)

 

 

Die nächsten Veranstaltungen