MENU

FESTWOCHEN GMUNDEN

Xenia Hausner gestaltet das Cover der Salzkammergut Festwochen Gmunden 2018.

Die international erfolgreiche Malerin Xenia Hausner gestaltet bereits zum dritten Mal das Cover des Programmhefts der Salzkammergut Festwochen Gmunden. Intendantin Jutta Skokan dankt der Künstlerin im Namen des gesamten Teams für die freundliche Unterstützung.

Ein Hinweis: Galeristin Margund Lössl zeigt ab 14. Juli in der Galerie422 in Gmunden aktuelle Arbeiten von Xenia Hausner.
Eröffnung ist am Samstag, 14.7., 11:00 Uhr.

 „Es ist nicht mein Ziel, eindeutige Lösungen zu präsentieren,
sondern eine Präzision im Fragment."
(Xenia Hausner)

Xenia Hausner,
1951 in Wien geboren, studierte von 1972 bis 1976 an der Akademie der Bildenden Künste in Wien und an der Royal Academy of Dramatic Art in London. Von 1977 bis 1992 Ausstattungen für Theater und Oper u.a. für Covent Garden London, Burgtheater Wien, Théâtre de la Monnaie in Brüssel und die Salzburger Festspiele. Seit 1992 arbeitet Xenia Hausner ausschließlich als Malerin. Ihre Werke werden international in Galerien und Museen gezeigt. Xenia Hausner lebt und arbeitet in Berlin und in Wien.

Ausstellung XENIA HAUSNER

Programmheft Cover - Gestaltung Xenia Hausner

Die nächsten Veranstaltungen