MENU

BLÄTTERRAUSCHEN

Das Mädchen an der Grenze

Montag,18.9.2017 / 19:30
Rathaussaal Gmunden

AUTORENLESUNG

THOMAS SAUTNER - Autorenlesung

Thomas Sautners Das Mädchen an der Grenze eröffnet den Leserinnen und Lesern den Blick auf ein Leben, wie es zuvor nicht gedacht wurde. Was ist Wahrheit? Wohin führt Verstand? Und wie weit reicht Liebe? Ein Roman wie ein Leben ohne Sicherheitsnetz: betörend und schwindelerregend. Wenn Robert Menasse von der Literatur Thomas Sautners behauptet, dass sie „voller Weisheit, berührend, humorvoll und unglaublich spannend" sei, kann man ihm nur recht geben.

Thomas Sautner, 1970 in Gmünd geboren, ist Schriftsteller und Essayist. U.a. erschienen von ihm die Romane Fuchserde, Milchblume, Fremdes Land, Der Glücksmacher, Die Älteste und zuletzt Das Mädchen an der Grenze. Thomas Sautner lebt in seiner Heimat, dem nördlichen Waldviertel, sowie in Wien.

 

 

Details & Tickets

 

5 weeks, over 50 events - an invitation,
to enjoy the summer with all your senses.

The next events